"Tierschutz ist Erziehung zur Menschlichkeit"          Albert Schweitzer

Tierschutz beginnt im Kopf

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht die Menschen für das Elend und die Qualen der Tiere zu sensibilisieren. Tierschutz bedeutet für uns sämtliche Bestrebungen und Massnahmen zur Sicherung des Lebens und Wohlbefindens und der Wahrung der Würde von Tieren. Hierzu zählen Bemühungen um eine artgerechte Haltung und Pflege sowie die Vermeidung von Eingriffen und Verhaltensweisen, die ihnen Schmerzen, Leiden, Schäden oder Ängste zufügen bzw. sie in ihrer Würde verletzen.

 

"Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!"

Erich Kästner